Offener Leseabend „außer der Reihe“!

Leseabend mit:
Michael Altmutter, Eveline Buca, Anka Mairose, Stefan Malicky, Graziella-Helga Schwaiger
Die aktuelle Ausstellung ist bis 12. September ab 10 Uhr bei freiem Eintritt zugänglich.
www.galeriestudio38.at/Literatur_16

Am 2. September findet im Club International der erste von drei Leseabenden außer der Reihe statt. Drei Autorinnen und zwei Autoren folgten dem Aufruf und präsentieren in jeweils zehnminütigen Lesungen neue Texte.

Dem Jahresthema 2020 von kunst-projekte entsprechend geht es in den eingereichten Texten, die auch als Online-Publikation erscheinen werden, um „Fokus:Mensch“, erweitert um den Begriff Corona. Gelesen werden eigene noch unveröffentlichte Texte, die von Corona handeln oder während des Shutdown entstanden sind und teilweise auch Tagebuchcharakter haben.

AUS DEM INHALT:
Michael Altmutter - ARBEITSAMT
Eveline Buca - CORONA, CORONA ODER DIE MACHT DES VIRUS
Anka Mairose - PELZE-BUB UND DER SUPER-VOLLMOND
Stefan Malicky - VERGOLDUNG EINES FISCHKADAVERS
Graziella Helga Schwaiger - KATZEN-CORONA-TAGEBUCH

Veranstaltungsort und Adresse

Cafe Club International C.I., Payergasse 14, 1160 Wien, Österreich

    2. September 2020

  • Mi
    02.09.2020
    19:00

Offener Leseabend „außer der Reihe“!

Diese Veranstaltung in Wien (Ottakring) wurde von kunstprojekte veröffentlicht. Offener Leseabend „außer der Reihe“! ist den Rubriken Literatur und Lesung zugeordnet.