Europäische „Landschaften“ im Fokus!

Landschaft.EUROPA – Es lebe die Europäische Republik! Gruppenausstellung mit:
Michael Bottig, Walter Csuvala, Gabriele DaSilva Sipöcz, Silvia Ehrenreich, Alfred Haslinger,
Heidrun Karlic, Stefanie Menzinger, Ulrike Mittlböck, Wolfgang F. Müller, Chris Ui (Christoph Uiberacker), Jessica Zahel
Text: Christopher von Greverode
Die Ausstellung ist bis 12. Juni täglich von 10-2 Uhr bei freiem Eintritt zugänglich.

www.galeriestudio38.at/KUNST_16 www.galeriestudio38.at/LITERATUR_16

Die Gruppenausstellung, die am 16. Mai beim Jour fixe am 16. im 16. eröffnet wird, widmet sich dem Thema Europa im weitesten Sinne. Die bevorstehende Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai ist Anlass für die vom Verein kunst-projekte kuratierte vierwöchige Schau mit dem Titel „Landschaft.EUROPA“.

Elf international tätige Künstlerinnen und Künstler zeigen Werke, die den Begriff „Landschaft“ im Hinblick auf Europa sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinn untersuchen. Dabei kommen verschiedene künstlerische Techniken wie Malerei, Zeichnung, Mixed Media und bearbeitete Fotografie zum Einsatz. Die Vernissage wird mit einer Lesung des Textes „Europa – eine Grundsatzentscheidung“ von Christopher von Greverode eingeleitet.

Veranstaltungsort und Adresse

Cafe Club International C.I., Payergasse 14, 1160 Wien, Österreich

    16. Mai 2019

  • Do
    16.05.2019
    19:00

Europäische „Landschaften“ im Fokus!

Diese Veranstaltung in Wien (Ottakring) wurde von kunstprojekte veröffentlicht. Europäische „Landschaften“ im Fokus! ist den Rubriken Vernissage, Ausstellung und Lesung zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
16. Okt
16:00
Kirche Alt St. Ulrich
Sa
12. Nov
14:30
Heinrich-Lades-Halle
Do
25. Mai
19:30
Onoldiasaal
So
16. Okt
17:00
Stadthalle Korntal
Di
1. Nov
17:00
Geistliches Zentrum
Fr
14. Okt
19:00
Alter Stadtsaal, Rathaushof
Di
29. Nov
19:30
Theater der Altstadt
So
6. Nov
16:00
Jagdschloss Grunewald
Do
6. Okt
15:00
Tourist-Information Kehl
So
16. Okt
11:15
Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung